NEWS-ARCHIV


X
Image
26 Feb 23
WICK BAMBIX

Die Frontfrau Wick der niederländischen Punkband BAMBIX wird beim diesjährigen BTF einen Ihrer sehr seltenen Akustik- Gigs geben. Uns erwarten melodische Punk-Songs, gesungen mit einer rauen wie ausdrucksstarken Stimme und reduziert auf das Wesentliche, aber immer mit der Faust in der Luft.

Natürlich mit den besten BAMBIX-Songs, neuen Songs und den besten Coverversionen aller Zeiten. Whooohooo, das kann nur mehr als großartig werden!

Image
25 Feb 23
THE LORDS OF ALTAMONT

Wer nicht genug von Bands wie THE SONICS, MC5 oder auch THE STOOGES bekommen kann, ist hier genau an der richtigen Adresse.

THE LORDS OF ALTAMONT erblickten im Jahr 2000 in Los Angeles das Licht der Welt und haben sich voll und ganz dem rotzigen Fuzz-Garage-Punk verschrieben und spielen ihn genauso wie er klingen muss. Einige Mitglieder trieben bereits in Bands wie THE FUZZTONES, MC5 oder THE CRAMPS ihr Unwesen, das die Qualität der Band nur noch mehr unterstreicht.

Ihre Live-Shows sind wild, ihr Sound ist dreckig, punkig und laut und wird dich ab dem ersten Song packen und bis zur Zugabe nicht mehr loslassen. Huch, was freuen wir uns schon drauf!

»WWW   »INSTA   »SPOTIFY   »FB  
Image
24 Feb 23
THE BAD SHAPES

... sind nach THE TWITCHBLADES und THE NOT AMUSED ein weiteres Projekt der Tausendsassas Rosa Riot und Kidnap aus Berlin.

Der gemischte Vierer veröffentlichte letztes Jahr die erste LP, bei wem sonst als bei Wanda Records. Die 12 Songs sind politisch und bissig und machen richtig Laune, da alles im 77`er Punkrock-Gewand rüberkommt. Fabiennes Vocals, unterlegt mit stripped-down Riffs, coolen Melodien und einem trocken platzierten Drum Beat, macht sie zu einer typischen BTF-Band! Mein persönlicher Gänsehauthit ist ihr bisher einziger deutschsprachiger Song „Berlin Syndrom“, bei dem es um den Umgang mit dem Thema Gentrifizierung Berlins geht - „…wer kapituliert-verliert…“.

Unserseits herrscht schonmal riesige Vorfreude auf THE BAD SHAPES! Wir hoffen, dass wir hiermit auf einen weiteren Geheimtipp unseres kleinen feinen Events aufmerksam machen konnten.

»SPOTIFY   »FB   »YOUTUBE  
Image
23 Feb 23
THE KIDS - Belgiens dienstälteste Punkrock-Band

... setzt mal wieder die Segel und macht nach langer Abstinenz 2023 Halt in Glaubitz. Ihre ersten beiden Alben sind ohne Zweifel Klassiker auf denen sich ausschließlich Hits befinden. Wer sie noch nicht kennt und jetzt an eingestaubten Altherrenrock denkt, den werden THE KIDS eines Besseren belehren.

Live sind sie immer noch eine der besten Bands aus ihrer Epoche und das werden sie beim diesjährigen BTF mal wieder ordentlich demonstrieren - „This Is Rock ́n ́Roll“!

»FB   »YOUTUBE  
Image
22 Feb 23
SUCK ist eine relativ neue Band aus Kassel und Hamburg

Ein erstes Ausrufezeichen setzte die Combo bereits 2019, als sie bei drei Shows im Vorprogramm von AMYL AND THE SNIFFERS einen bleibenden Eindruck hinterließ. 2022 veröffentlichten sie mit „RIBBIT“ ihren ersten Longplayer, auf dem sie die Energie ihrer Liveshows in Perfektion wiedergeben. Es erwartet uns eine geballte Ladung Fuzz-Garage-Punk, dem durch den Gesang von Frontfrau Isabell die Krone aufgesetzt wird. Teile unserer Crew konnten sich bereits von ihren Live-Qualitäten überzeugen und sind schwer begeistert! SUCK sind somit ein weiterer Geheim-Tipp unseres Festivals!

»WWW   »INSTA   »SPOTIFY   »FB   »BANDCAMP   »YOUTUBE  
Image
21 Feb 23
Murphys`s Law beim BTF? Passt das? Na klar, wie Arsch auf Eimer!

Für all diejenigen, denen die Band Murphy´s Law nichts sagt, gibt es hier eine treffende Bandbeschreibung aus dem Ox-Fanzine:

„Zu den Hochzeiten des Hardcore, als Mission und Taffness den Gestus nahezu jeder Band bestimmten, entzog sich eine Band der Gründerzeit all dem, ohne den Blick für die Realitäten ihrer Szene zu verlieren. MURPHY’S LAW aus New York tourten und musizierten mit den RAMONES, den BEASTIE BOYS, den RED HOT CHILI PEPPERS, RUN-D.M.C. und FISHBONE, deren Bläsersektion auch auf einigen Tonträgern aushalf. Ihre erfrischende Mischung aus HC, Punk, Ska und Reggae fährt insbesondere live ins Blut und nimmt sich dankenswerterweise niemals ernst.“

Keine Ahnung wie es zu der Namensgebung der Band kam, Murphys Gesetz lautet: „Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen.“  - wir freuen uns dann mal auf ne große Schippe Chaos!

Image
20 Feb 23
Mit VSK erwartet uns auf vielfachen Wunsch eine Deutschpunk-Granate in Glaubitz!

Aber fangen wir beim Ursprung an: VERSAUTE STIEFKINDER - eine politische Deutschpunk-Band aus Freiberg, die in den 90ern zeitlose Punk-Klassiker geschrieben hatte, ist die Wurzel allen "Übels"!

Beim jetzigen Band Line Up sind noch genau zwei Leute aus der Originalbesetzung dabei. Mit Martin und Nils von RASTA KNAST und Sänger Julian (u.a. GLOOMSTER) präsentieren sie diese Hits im neuen Gewand. Das steht den kämpferischen Songs ausgezeichnet, klingt deutlich derber und erinnert an Legenden wie CANAL TERROR oder TOXOPLASMA. Auf ihrer aktuellen LP "Auf allen Wegen" befinden sich mittlerweile auch eigene Songs, diese gehen stets nach vorn und transportieren aktuelle Inhalte mit der richtigen Energie!

Ein liebes "Hallo" geht an VSK raus und wir freuen uns den Arsch ab, dass es 2023 mal mit "Glaubitz" klappt!

»INSTA   »SPOTIFY   »FB   »BANDCAMP  
Image
20 Feb 23
Yes, das neue Ox-Fanzine ist da!

Habe gestern nach meinem mehrwöchigen Urlaub den Briefkasten ausgeräumt! Yes, das neue OxFanzine ist da! Schnell schon mal durchgeblättert und was soll ich sagen - zwei unserer Headlinerbands mit PASCOW und COCK SPARRER sind mit Interviews ganz dicke dabei... und dann hat uns der liebe Joachim Hiller auch noch auf die Umschlagseite gepackt - Danke!

Was soll man zum Ox-Fanzine noch groß schreiben, das auflagenstärkste Punkfanzine mit all seinen großartigen Interviews, Rubriken und Kolumnen ist immer eine Kaufempfehlung bzw. Abo wert. Im Verlag selbst sind wohl bereits alle Hefte der #166 vergriffen, es gibt dann nur noch die Optionen Kiosk bzw. Plattenläden. Viel Spaß beim Lesen!

Image
12 Feb 23
Hä? Wieso wird hier denn ein Pärchen dabei gefilmt, wie es in ein Reisebüro geht?

Und wieso gibt's dort Bier!? Hm... Ist der Vogel mit der Kamera in der Hand, nicht der Zauberer aus dem Waldbad im letzten Jahr? Stimmt! Der macht doch immer die Trailer und Aftershow-Clips für das Back To Future. Wenn das mal nicht die Vorarbeiten für den kommenden Trailer sind. Sieht spannend aus.

Alle bisherigen Trailer und Clips findet ihr übrigens »HIER

Image
09 Jan 23
ZWEITES ORGA-WOCHENENDE

Ein Wochenende mit qualmenden Köpfen, vielen guten Ideen und intensivem Austausch liegt hinter dem BTF-Orga-Team.

Schon zum zweiten Mal haben wir uns zusammengesetzt, um u.a. auch die Ergebnisse der Besucher-Umfrage und mögliche Umsetzungen zu diskutieren. Hammer, wie viele von euch sich beteiligt hatten und wie positiv eure Bewertungen ausgefallen sind! Vielen Dank dafür an euch!

Wir schauen jetzt, wie wir möglichst viele eurer Wünsche und Vorschläge verwirklichen können. Natürlich alles im Rahmen unserer Möglichkeiten und ohne die Prämisse PUNKROCK aus den Augen zu verlieren. Bleibt gespannt!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68