NEWS-ARCHIV


X
Image
01 Oct 23
GLAUBITZ BEI NACHT IM JULI!

Nicht wundern, dass wir uns in den letzten Wochen medial ziemlich rar gemacht hatten. Dafür gibt es einige Gründe, nach kurzem Durchschnaufen und umfänglicher Nachbereitung sind wir auch schon schwer mit den Planungen für das Back To Future-Festival 2024 beschäftigt... und ja, so wie es ausschaut wird es Ende Juli 2024 auch wieder ein INTERNATIONALES PUNKROCK-WELLNESS-HOLIDAY-TREFFEN VOM ALLERFEINSTEN in Glaubitz geben.

Wir gestalten noch bissl unsere Homepage neu und starten in den kommenden 2-3 Wochen den Vorverkauf von 500 Early Bird-Tickets. Bleibt gespannt und verfolgt auch weiterhin unsere Beiträge.

Image
31 Jul 23
BTF-MERCH RESTPOSTON ABSTAUBEN

Bei PLASTIC BOMB wurden die Restposten unseres Merchs aus den Kisten geholt! Die Klamotten sollen mit Festivalstaub und Grasresten verschmutzt sein, und sind natürlich nicht mehr in allen Größen da, aber dafür wurden sie im Preis ordentlich reduziert!

Schlagt zu, falls ihr's verpasst habt, euch ein Andenken mitzunehmen!

»SCHLAGT ZU

Image
31 Jul 23
Was wir euch noch sagen wollten… DANKE!

…an alle Mithelfenden von A wie Auf-Abbaucrew bis Z wie Zeltbarcrew; Sanis, Feuerwehr, Caterer, die Verwaltungsgemeinde Glaubitz/Nünchritz, das Waldbad-Team, dem SV Einheit Glaubitz, dem Reitverein Roda/Glaubitz und allen anderen mitwirkenden Firmen. Ein herzliches DANKESCHÖN geht an alle Bands! Was waren das für geniale Acts von Headliner- wie auch Newcomerband.

KUSS, dem weltbesten Publikum, das sich dieses Jahr wieder versammelt hat, um Punkrock Wellness zu feiern. DANKE für euren Besuch, eure Treue, euren Zuspruch, euer Lob und eure konstruktive Kritik! Wir haben immer noch blaue Schultern vom ständigen Draufklopfen!

Manch eine Neuerung traf voll ins Schwarze (oder wie fandet ihr unsere neue Food Area mit Ausblick auf die Bühne oder das erweiterte Sanitärangebot?), andere liefen noch etwas holprig an und bedürfen künftig besserer Planung und Kommunikation. Ein besonderes Dankeschön daher an alle, die uns Verständnis dafür entgegenbringen und erst recht an jene, die sich den Konflikten dazu stellen mussten und das teilweise immer noch tun. Danke auch an Rock am Berg Merkers für eure Unterstützung!

Wir sind mittlerweile vom Abbau heimgekehrt und schwelgen noch ein wenig in Erinnerungen - danke an unsere Fotografen Arne Marenda (Rudeart Music & Subculture Photography) und Dirk Schäpers (Punkrock Secretary`s Pictures) - ihre Bilder findet ihr auf ihren Facebookseiten und bald auch »HIER!

Wir sehen uns spätestens am 25.07.2024 zum nächsten Back To Future.

Image
25 Jul 23
BTF-FUNDBÜRO

Die Gegenstände auf den Bildern haben wir beim Aufräumen gefunden. Falls du etwas vermisst und wiederkennst, »MELDE DICH.

Hier folgen noch ein paar Details:

• Das Handy ist ein Vito.
• Im Portemonnaie befinden sich 69 € und ein paar Cents.
• Die dünne Brille ist von Tom Tailor.
• An der bunten Sonnenbrille steht HIS.
• Kette mit Schiff-Anhänger
• Kette mit schwarzen Ring und gelben Streifen
• Der Schlüssel gehört zum Torquay Hotel.

Image
21 Jul 23
FAMILIENZELTPLATZ - INFOS

Noch etwas, auf dem Familiencamp gibt es heute und morgen auch etwas Kinderbespaßung mit Phyllis und Karo. Viel Spaß dabei!

Image
19 Jul 23
BITTE BEACHTEN!

Auch wenn wir uns echt freuen, dass gestern schon viele von euch da waren, möchten wir euch bitten, auch an die zu denken, die heute und morgen noch anreisen werden. Zur Zeit ist es schon sehr schwer, einen Stellplatz zu finden, obwohl nicht mehr Leute da sind als letztes Jahr zur gleichen Zeit - aber deutlich mehr Autos! An euch, die schon da sind - bitte rückt zusammen, vermeidet Leerraum und Reservierungen und geht mit euren Campingnachbarn rücksichts- und verständnisvoll um.

Wir haben Zusatzflächen für das Camping geschaffen. Dennoch bitten wir euch, die noch ankommen, Fahrgemeinschaften zu bilden. Verzichtet auf zusätzliche Paviilions, ansonsten sind diese Flächen auch gleich wieder ausgelastet. Desweiteren wird es heute und morgen auch Tagestickets geben, allerdings sind diese ohne Camping. Für Tagesgäste mit Fahrzeug gibt es unseren Tagesparkplatz.

Es wurden erste Fundsachen abgegeben, wenn ihr etwas vermisst, meldet euch bei den Leuten an der Backstageschleuse links der Mainstage. So, jetzt erstmal weiterfeiern!

Image
19 Jul 23
RUNNING ORDER- UPDATE

Hier gibt es die aktualisierte Running-Order, wie immer für alle Printer unter DOWNLOADS bei den »INFOS.

Image
19 Jul 23
TEAM SCHEISSE - ABSAGE

Jo, so ein blöder Kack! Wie immer erreicht uns auf den letzten Metern eine Bandabsage. Diesmal hat es TEAM SCHEISSE erwischt. Jemanden aus der Band hat es dahingestreckt und sie können leider, den sicher gelungenen, Auftaktabend nicht abschließen. Sauärgerlich für uns alle, bestimmt auch für die Band. Daher gute Besserung aus Glaubitz an das entsprechende Bandmitglied. Gesundheit geht eindeutig vor!

Image
19 Jul 23
WALDBAD-INFOS

Schaut es euch an: So ruhig liegt er da, der Punkrock-Center-Parc Glaubitz. Lediglich ein laues Lüftchen zieht darüber hinweg und wartet ab morgen von einer wellnesssüchtigen Punkhorde in Beschlag genommen zu werden! Damit ihr euch so richtig fein entspannen könnt, haben wir vorgesorgt: Neben einem Bäcker, der euch Kaffee, Kuchen und andere Futtereien kredenzt, mixen wir wieder lecker Cocktails und die Bierbutze ist auch wieder am Start. Weil wie sollte sonst das BIERYOGA funktionieren!? Eben. Gar nicht! Weitere Möglichkeiten, um in Form zu bleiben, bietet das Beachvolleyball-Feld oder ihr versucht euch an der traditionellen Kegelbahn.

Das musikalische Programm dazu ist freitags: JACKE WIE HOSE, OLD BONES IN TROUBLE und CAVA.

Sowie samstags: CONCRETE LIPSTICK, KENNY KENNY OH OH und WICK BAMBIX

Ach und für die ganz Ungeduldigen unter euch, noch ein Tipp: Das Wochenend-Waldbadbändchen könnt ihr wieder für € 6,- an der Einlasskasse schießen. Dann könnt ihr einfach reingeschlappt kommen und müsst nicht in der Schlange warten. Geöffnet ist das Waldbad täglich ab 10 Uhr.

Image
17 Jul 23
Gute Nachrichten: ES WIRD ALLERFEINSTES FESTIVALWETTER VORAUSGESAGT!

Doch auch, wenn es sich noch etwas abkühlt, wird weiterhin mit Waldbrandstufe 4 bis 5 und starkem Wind zu rechnen sein. Das heißt auf behördliche Anordnung - aber natürlich vor allem, um euch, uns und die uns umgebende Natur zu schützen (Bild 2 von heute: ein Feldbrand im Nachbarort, der inzwischen eine Gartenanlage erreicht hat):

• Offene Feuer, Grillen, Gaskocher etc. sind untersagt
• Am Einlass könnt ihr euch Taschenaschenbecher geben lassen (solange der Vorrat reicht)
• Kippen werden unter keinen Umständen - vor allem nicht glühend - in der Gegend herum geworfen
• Lasst kein Glas liegen (z. B. Brillen)

Im Falle eines Unwetters ist zu beachten:

• Das Festival wird temporär abgebrochen und alle Einrichtungen geschlossen. Folgt bitte unbedingt den Anweisungen und wartet auf weitere Informationen über Durchsagen und Social Media. Informiert auch andere über neue Infos.
• Sichert eure Zelte und lose Gegenstände
• Sucht bei einem Unwetter am besten in einem Fahrzeug Schutz und bietet ihn auch anderen Gästen in Not an • Meidet die Nähe von Bäumen, Masten, Aufbauten, Zelten, etc.
• Wenn ihr auf der Anreise seid, während ein Unwetter aufzieht, informiert euch bitte über Social Media

Nähere und weitere Informationen findet ihr »HIER.

Wir sind zuversichtlich, dass es DAS BESTE BACK-TO-FUTURE-WETTER EVER wird und können es kaum noch erwarten!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67