NEWS-ARCHIV


X
Image
11 Mar
DRITTE WAHL

Die dritte Band, die unsere drei Fragen zum BACK TO FUTURE bekommen haben, ist - Überraschung - DRITTE WAHL. Nummer 5 in den Charts, das aktuelle Album "Urlaub in der Bredouille" hat ziemlich eingeschlagen. Sänger Gunnar himself war so nett und funkte folgende Antworten von der Küste:

1) Gunnar, 1998 fand das BACK TO FUTURE - damals noch unter dem Namen "UNITY IS A WEAPON" - zum allerersten Mal in Glaubitz statt. Mit dabei u.a. OXYMORON, TROOPERS, THE BUSINESS und, na wer noch? Richtig, DRITTE WAHL. Habt ihr noch irgendwelche Erinnerungen an die damalige Zeit im tiefsten Sachsen? Ich kann mich ehrlich gesagt nur noch „dunkel“ dran erinnern. Wir waren ja damals sehr viel in Sachsen und Thüringen unterwegs, deshalb war das für uns auch nicht tiefstes Sachsen sondern „ganz normal“ Sachsen. Aber es kann nicht scheiße gewesen sein, denn wir sind ja wiedergekommen. ;-)

2) Seit 1998 hat sich ja eine Menge getan, selbst seit eurem letzten Intermezzo hier (2018) ist viel passiert im Lager DRITTE WAHL. Eure aktuelle Scheibe ging bzw. geht durch die Decke, ihr füllt mittlerweile ziemlich große Hallen und die Slots auf den "größeren" Festivals werden auch immer attraktiver. Was bedeutet euch so eine Rückkehr auf unsere vergleichsweise kleine Bühne? Wir sind froh und glücklich darüber, dass wir beides machen können/dürfen, große Bühnen auf großen Festivals und dann auch die kleineren, familiäreren Open Airs. Beides hat seinen Reiz und wir möchten beides nicht missen. Beim Back To Future ist es dann auch noch so, dass wir sehr viele Leute hinter der Bühne und im Publikum kennen und so wird es sehr wahrscheinlich auch dieses Jahr wieder in einem feucht/fröhliches Beisammensein enden. Sehr schön!!!

 3) Gibt es auch Bands auf dem Line-Up auf die ihr euch selber freut oder gilt die ganze Konzentration dem eigenen Auftritt? Wenn ja, welche Bands sind das? Ich weiß ja leider noch nicht welche Band an welchem Tag spielt, aber ich würde sehr gerne die Undertones, Blitzkid (die habe ich gerade in Osnabrück gesehen) The Briefs, Turbostaat, 7Seconds sehen. Aber auch 100 Kilo Herz, Kotzreiz, Pisse, Generators und einige andere werde ich mir anschauen wenn sie an unserem Tag spielen. Den eigenen Auftritt bereiten wir dann eine Stunde vorher mit dem Umbau usw. vor. Wir freuen uns schon auf den Sommer, laute Musik und Getränke im Freien!

»WWW   »INSTA   »SPOTIFY   »FB   »YOUTUBE  
Image
09 Mar
Abrakadabra, 1x Schwarzer Kater

Ganz neu in unserem Promoteam: Picco! Der ist zuständig für Flyer anschmusen, mitschnurren unserer Spotify-Playlist und für allgemeines Süss-Sein. Angeblich liebt die gesamte Internet-Welt "Katzen-Content", ein wenig Oldschool-Werbung muss dann aber doch sein: Wie jedes Jahr freuen wir uns wenn ihr uns ein wenig unterstützt. Du gehst jedes zweite Wochenende auf ein Konzert? Die karge Wand deiner Stammkneipe könnte ein bisschen Pink-Gelb-Touch vertragen? Flyer auslegen ist sowieso deine heimliche Leidenschaft? Du bekommst gern Post? Melde dich doch per Email (info@back-to-future.com) und wir schicken dir ein kleines (auf Wunsch auch ein großes) Promopaket mit Plakaten und Flyer zu.

Die Rückseite teilen wir uns mit unseren Freunden vom THIS IS SKA Festival. Traditionell findet dieses ein paar Wochen vor dem BACK TO FUTURE auf der Wasserburg Rosslau statt. Super schönes Ambiente, nette Menschen, feine Musik. Daumen hoch!

Wir danken im Voraus. Ohne Euch sind wir nix. Nur noch 4 Monate, 2 Wochen und 2 Tage. Und dann könnte es auch nen Kater geben. Nur anders...

Image
04 Mar
NOi!SE (US)

NOi!SE spielen erdigen, amerikanischer Streetpunk mit einer unverwechselbarer Stimme, Sänger Matt würde sicherlich auch als Americana-, Folk- oder Bluessänger eine gute Figur machen. Wird auf jeden Fall ein Highlight des diesjährigen Festivals. Wir haben ein paar Fragen über den Teich gemorst:

1) Hallo Matt, wie gehts? Kaum zu glauben, aber ihr seid mit NOI!SE wirklich erst das zweite Mal in Europa? Warum lasst ihr uns so lang warten? Das ist richtig, wir sind wirklich erst das zweite Mal da. Das liegt allerdings nicht daran dass wir nicht gewollt hätten. Berufliche und familiäre Verpflichtungen haben es immer kompliziert gemacht mehr als ein paar Tage am Stück frei zu nehmen. Wir haben generell zwischen 2020 und 2023 nur sehr wenige Shows gespielt. Jetzt freuen wir uns natürlich umso mehr!

2) Der Name NOI!SE tauchte immer wieder auf den Wunschlisten unserer Festivalbesucher auf: "Holt doch mal NOI!SE!" - das haben wir ziemlich oft gehört! Was macht das mit Euch? Was erwartet ihr generell von unseren Festival - sofern ihr überhaupt schonmal von uns gehört habt. Das macht uns wirklich stolz und wir sind absolut dankbar für den Support! Hoffentlich können wir den Erwartungen standhalten! Das BACK TO FUTURE wird unser erstes Festival in Übersee, und wenn wir die bisherigen Reaktionen in Europa auf unsere Band als Indikator nehmen, wird das eine herausragende Erfahrung!

3) Mit Blick auf den Flyer, gibt es im Line-Up auch Bands auf die ihr euch persönlich freut oder bleibt ihr beim guten Backstage Bier hängen? Haha, Ja, euer Bier könnte sicherlich den einen oder anderen vom Festivalgeschehen ablenken. Es sind unglaublich viel Bands auf die wir uns freuen, aber THE SELECTER stehen wahrscheinlich über allen. Wir sind aber auch auf die vielen Bands gespannt die wir bis jetzt noch nicht kennen, außerdem freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit unseren Freunden THE CASUALTIES, THE BRIEFS und LOWER CLASS BRATS!

»INSTA   »SPOTIFY   »FB   »BANDCAMP  
Image
28 Feb
THE MEFFS (UK) - BON APPETIT

Keine Ahnung wie unsere Flyer schmecken, da müsst ihr den Lewis von THE MEFFS höchstpersönlich fragen. Das Duo aus Essex hat auf ihrer gerade beendeten Tour mächtig gewaltig abgeräumt, irgendwer hat schon von einem "Mini-Hype" gesprochen.

Aber lassen wir mal die Kirche im Dorf, das BACK TO FUTURE-Tauglichkeitsbarometer stoppte allerdings wirklich bei 10 von 10! Manchmal scheint dieser Fat Mike einen richtig guten Riecher in Sachen Punkrock zu haben!

»WWW   »INSTA   »SPOTIFY   »FB   »BANDCAMP   »X   »YOUTUBE  
Image
26 Feb
INFOS ZUR REGISTRIERUNG FÜR UNSER BTF-FAMILIENCAMP

...endlich werden einige von euch sagen. Seit Monaten erhalten wir Mails, wie es mit der Registrierung fürs diesjährige Family-Camp ausschaut. Sorry, dass wir euch noch bissl in eurer Festival-Planung hinhalten mussten.

Ja, es wird auch 2024 wieder FUTURE KIDZ beim Back To Future geben! Musikalische und gesellschaftspolitische Früherziehung bleibt uns weiterhin ein Bedürfnis! Wir haben für das Familiencamp auch ein neues Gelände gefunden, etwas abseits vom Festivalgelände gelegen, somit auch ruhiger, etwas größer und zum Waldbad nur noch ein Katzensprung. Auf dem neuen Areal werden auch viel mehr Familien mit Wohnwagen, Wohnmobilen etc. Platz finden. Eine weitere Neuerung wird dieses Jahr sein, dass wir eine Altersbegrenzung einführen. Nur Familien mit Kindern ab dem 4. Lebensjahr haben die Möglichkeit, sich für das Familiencamp anzumelden. Vor Ort muss ein Altersnachweis vorgelegt werden. Mit der abendlich steigenden Besucher*innen-Zahl auf dem Festivalgelände erhöht sich auch das Unfallrisiko für die Kids wenn sie zwischen den Menschenmassen umherstromern. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, dass Kinder unter 12 Jahre ab 20:00 Uhr nichts mehr auf dem Festivalgelände zu suchen haben und ab der Uhrzeit bitte ins Familiencamp zurückkehren.

Wir haben die Anmeldung für euch erleichtert. »HIER ist der Link zur Registrierung mit weiteren Zusatzinfos! Let`s start today! Wir feuen uns auf euch und die FUTURE KIDZ!

Image
25 Feb
OI!RONIE- Kurzinterview

Oi!RONIE nun also zum ersten Mal live und leibhaftig auf unserer Festivalbühne. Wie das Zeltplatz-Foto von 2022 hier zeigt, haben wir es bei der Berliner Band allerdings mit echten BTF-Profis zu tun. Naheliegend, dass die Truppe um Sängerin Mia als erste für unser kleines Q&A herhalten muss:

1) Wir sind uns ziemlich sicher, dass ihr schon mal am BACK TO FUTURE Tresen gesehen wurdet, wie wurde denn die Festivalanfrage im Oi!RONIE Hauptquartier aufgenommen? Pure Begeisterung und Vorfreude!!! Und zum ersten Mal haben wir uns nicht geärgert, dass wir wieder die Early Bird Tickets verpasst haben.

2) Mit Blick aufs restliche Line Up: Gibts da auch Bands auf die ihr euch unabhängig von eurem eigenen Auftritt besonders freut? Oha. Wir haben ja sehr verschiedene Geschmäcker innerhalb der Band. Aber: Tompa und mein persönliches Highlight sind auf jeden Fall Hard Skin. Noi!se haben auch beim Großteil von uns für Euphorie gesorgt. 7 Seconds und 8°6 Crew werden wir sicherlich auch zusammen anschauen. Ich freue mich auch sehr mal Resistenz'32 zu sehen. Aber am Ende versacken wir eh im Waldbad.

3) Bombenhitze, Alkohol und ständig quatschen einen Leute voll: Was ist denn dein Trick um 3 Tage Festival gut zu überstehen? File Under: Experten geben Wellness-Tipps: Das Waldbad löst alle Probleme. Dusche, Hunger, Karaoke. Da hat der Körper keine Chance aufzugeben. Wir sind so sehr Team Waldbad, dass wir auch am Sonntag nochmal zum Abschied dahin schlendern. Danke für die Einladung. Wir froien uns sehr!!!

»INSTA   »SPOTIFY   »FB   »BANDCAMP   »YOUTUBE  
Image
23 Feb
Auf ins Wochenende mit dem aktuellen Clip von 100 KILO HERZ!

Im Sommer werden die Mützen und Anoraks dann gegen Fischerhut und Sonnenbrille eingetauscht: Seit einer Woche gibts das neue Video der Band aus Leipzig, außerdem ist die aktuelle EP namens - na klar -"Herz" erschienen! Erhältlich ist diese u.a. noch bei CoreTex Berlin - und wenn ihr einmal dort seid, könnt ihr gleich noch ein, zwei oder fünf BACK TO FUTURE-Tickets in den Warenkorb legen. Viel Spass mit "Fluss Abwärts"!

»WWW   »INSTA   »SPOTIFY   »FB   »YOUTUBE  
Image
18 Feb
ABSAGE KNOCHENFABRIK

Es liegt nicht an eventuell schlechterem Sehverhalten eurerseits, KNOCHENFABRIK stehen wirklich nicht mehr auf dem Flyer. Und das, obwohl wir Claus & Co. bereits vollmundig angekündigt hatten.

"Was ist bloß passiert?" Nun, leider verhindert eine Terminüberschneidung den Auftritt der Band auf dem BACK TO FUTURE, aber wir sind bereits in sehr positiven Gesprächen für die Ausgabe im nächsten Jahr. Wir sagen schweren Herzens SORRY und hoffen, dass dieser Downer der einzige in Sachen Bandabsagen bleibt.

Image
18 Feb
BACK TO FUTURE 2024, The Final Flyer

Glaubitz ruft - mit fantastischen Bands, entspannter Festival-Atmosphäre und unserem bewährten Credo „Punkrock Wellness“! Wenn Ihr wollt, könnt ihr Euch auch bereits zur Mittagszeit, im nur einen Steinwurf entfernten Waldbad, hervorragend den Helm verbeulen, denn dort gibt es die ersten Bands des Tages! Danach gehts auf Haupt- und Zeltbühne bis tief in die Nacht ans Eingemachte: Denn Punk ist einfach das Geilste! Wir hoffen, wir haben in Sachen Booking euren Geschmack getroffen und ab jetzt gilt es: Helft uns den Flyer so weit wie möglich zu verbreiten. Back To Future 2024, wie geil wird das?

»VORVERKAUF 
Image
16 Feb
Was zur Hölle?

BLITZKID scheinen sich ja genau so sehr aufs BACK TO FUTURE zu freuen wie wir! Zur Belohnung gehts für die West Virginia-Horrorpunks wahrscheinlich nachts ins Spukzelt!

Herrliches alternatives Posterdesign, vielleicht loben wir einfach ein paar Extra-Biermarken für originelle Sonder-Festival Flyer aus? Hat wer Bock, irgendwer?

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67