News-Archiv



LOIKAEMIE

Auf dem ersten Bild seht ihr die vier Kerls von LOIKAEMIE noch recht entspannt rumstehen. Okay schaut man genauer hin, könnte man meinen Eddy hatte schon mittags richtig Bock, ein paar Stunden darauf so richtig abzuliefern. Denke der Rest der Bilder bei »FB oder »INSTA weist darauf hin, dass das dann ganz gut geklappt hat. Wow, beim Gedanken an 2019 und dem Wissen, was da auf uns zukommt, jagt hier ein Gänsehautschauer den nächsten!

Danke an Ole Kracht, dass wir deine Bilder aus Rostock bestimmt weiterverbreiten dürfen!

   

THE BABOON SHOW (SWE)

„WE ARE THE BABOON SHOW“ hieß es letztens in Leipzig, als die Schweden endlich wieder auf Tour gehen konnten und den Felsenkeller abgerissen haben. Wie das bei uns aussehen kann, wissen wir, weshalb wir unsere Wunschsongliste ständig umschreiben müssen. Bei den unzähligen Hits der Band, ist die nämlich deutlich länger als ihr Auftritt sein kann, wenn auch noch andere Bands an dem Abend spielen sollen.

Danke für das Bild, das uns Umann gemacht hat.

    

Obscene Revenge (ITA)

In unsere benietete Chaos-Punx-Fraktion reihen sich dieses Jahr noch OBSCENE REVENGE aus Italien mit ein. Wie die Beschreibung bereits verrät, ist der Patronengurt gut gefüllt und das Trio wird gezielt vor den Latz ballern. Das Trio von der Adria kommt das erste Mal zu uns und wir freuen uns mit ihnen, sie euch präsentieren zu können. Einstimmen auf die gnadenlose Breitseite könnt ihr euch hier:

    

Familiencamp beim BTF / Ermäßigung Minderjähriger

Für unser idyllisches Familiencamp gab es vorher noch nie so viele Anfragen wie in den letzten Wochen und Monaten. Bisher mussten wir alle Interessenten auf einen späteren Zeitpunkt der offiziellen Entscheidung vertrösten. Da wir allerdings mittlerweile davon ausgehen, dass sich die Corona- Schutzverordnungen im Sommer nicht verschärfen werden, sagen wir hiermit:

Jap, auch dieses Jahr wird es wieder einen Familienzeltplatz geben.

Schließlich muss der Nachwuchs weiter gefördert werden und sozusagen von der Muttermilch an, eine musikalische Früherziehung erfahren, die den Titel auch verdient hat! Die Jahre zuvor hat sich gezeigt, dass das eine super Sache ist, Eltern sind mit ihren Kids bei uns bestens aufgehoben. Die Zelt- und Wohnmobilplätze fürs Camp werden in einem separaten limitierten Bereich stehen, für den man sich allerdings im Vorfeld registrieren lassen muss. Zur Anmeldung, weiteren offenen Fragen und den Ablauf vor Ort »MELDET EUCH MÖGLICHST BALD!

Im gleichen Atemzug möchten wir euch die Ermäßigungs- Regelung für Minderjährige vorstellen: Kinder bis zum vollendetem 13. Lebensjahr haben bei uns freien Eintritt. Kinder im Alter von 14 bis zum vollendeten 15. Lebensjahr erhalten eine Ermäßigung von 50%! Der Erwerb dieser Tickets ist allerdings nur an der Abendkasse möglich. Bitte einen Nachweis mitführen - Geburtsurkunde, Pionier-Ausweis, etc.! Ab 16 Jahre sind sie dann Vollzahler. Unter 18 Jahre und nicht mit den Eltern beim BTF- Festival? Dann bitte »DIESES FORMULAR DER ERZIEHUNGSBEAUFTRAGUNG an der Einlasskasse ausgefüllt abgeben.


VERANSTALTUNGSTIPP FÜR SAMSTAG - OUTDATE-RELEASE-SHOW!

Am Samstag steigt ne richtig großartige BTF-Crew und -Familien Veranstaltung. Denn da gibt’s die Release-Party zum Outdate-Album „in ruins“. Ne fantastische Punkrock-Combo mit Crewbeteiligung. Stattfinden wird das ganze im L86 in Finsterwalde, veranstaltet vom BTF-Familienmitglied ANGRY VOICE Records. Deren Distro steht übrigens immer direkt links neben dem Eingang beim Festival, solltet ihr der Truppe mal einen Besuch abstatten wollen. Die Platte wurde gemeinsam mit Riot Bike Records veröffentlicht. Vielleiht kommen die ja auch mal mit Stand. Na jedenfalls geht es jetzt aber erstmal um die Releaseshow am Samstag. Wer in der Nähe ist oder anreisen möchte, ist herzlich willkommen und bekommt einen ganz besonderen Abend geboten. Ansonsten heißt es warten, bis Outdate bei uns den Boden beben lassen. Die Vorfreude auf das BTF in der Band ist übrigens enorm, haben wir uns verraten lassen.

    

NEUES OX FÜRS LANGE WOCHENENDE

Ostern, so ein wunderbares Fest. Die Religion ist völlig wumpe, fantastisch sind die freien Tage!

Wir verbringen die mit Couchsurfen und der eingehenden Lektüre des neuen OxFanzine, in dem wieder genug für ein langes Wochenende steckt. Neben den interessanten Interviews mit Monchi von Feine Sahne Fischfilet, Hot Water Music, Zander Schloss oder Siberian Meat Grinder, sind es die unzähligen Extras wie Klaus N. Fricks Fotsetzungsroman über Peter Pank oder der bereits vierte Teil der punkhistorischen Betrachtung, die den dicken und kleingedruckten Lappen alle zwei Monate wirklich lesenswert machen.

Ach und schaut mal, da hat sich ja sogar uns Daniel zusammen mit RUHRPOTT RODEO-Alex und Steffen vom Mission Ready Festival auch noch reingeschligelt.


FLYERN UND PLAKATIEREN

Die Flyer und Plakate für das Back To Future Festival 2022 sind nicht nur da, sondern bereits unterwegs! Die lieben THE MELMACS haben welche mit nach Österreich zu unserem guten Kumpel und helfender Hand Badi mitgenommen, wo sie ein Konzert mit den genialen NASTY RUMOURS spielten, oder vom vor'm Klubhaus Saalfeld.

Die anderen Bilder könnt ihr euch bei INSTA und FACEBOOK anschauen, sie stammen vom Spermbirds- Auftritt in Leipzig - eigentlich unfassbar, dass die noch nicht bei uns waren! Zu sehen sind LOUSY- Sänger Fabian und unser Daniel mit einem Stammgast, dessen Namen wir nicht verraten. Na jedenfalls würden wir uns freuen, wenn es weitere BTF- Freund*innen gäbe, die uns beim Flyern und Plakathängen unterstützen. Falls ja, schreibt uns doch bitte einfach kurz hier.


So SIEHTS AUS!

Das Kribbeln im Bauch fühlt sich noch an wie vor dem ersten Zungenkuss als Teenie, wenn wir uns dieses Line up anschauen. Obwohl wir gleichzeitig wissen, dass drei Tage Back To Future nicht jugendfrei beschrieben werden können, wenn wir in dieser Kategorie weiterdenken. Jedenfalls wird das nach zwei Jahren Pause ein Wochenende totaler Verausgabung, auf das wir zurückschauen und uns wundern, was alles möglich.

Ihr merkt, wir freuen uns unfassbar auf das Festival mit seinen Bands, Euch und dieser einzigartigen Atmosphäre.


GULAG BEACH

Wenn Gulag Beach ihre „Ode To Capitalism“ anstimmen, ist das Musik in unseren Ohren. Sarkasmus und Ironie, schön verpackt in kalifornische Punk-Melodien ist genau unser Maßstab. Ihre musikalische Vielfalt ist allerdings weitaus größer! Immer schön angepisst und unangepasst wird es für die 4 sympathischen Berliner allerhöchste Zeit, nach 2014 wieder in Glaubitz auf der Bühne zu stehen.

   

WASTED

In dem Moment als wir hörten, dass sich bei Wasted aus Finnland wieder etwas bewegt, nahmen wir direkt mal Kontakt zu den Jungs auf und klopften ihr Interesse ab. Die Sache war zackig geritzt und sie freuen sich nach längerer Zeit wieder Gast auf der Glaubitzer Bühne zu sein. Es scheint fast so, dass wir vor 10 Jahren nachhaltig Eindruck hinterließen. Umgekehrt schaut das ähnlich aus, denn der düstere Melody-Punk mit der einprägsamen Stimme weiß uns nach wie vor extrem zu begeistern.

Zu unserer eigenen Überraschung erhielten wir die Info, dass Wasted mit einem neuen Album namens „Modern Lie“ zum Back To Future kommen. Dies erscheint am 08.04.22 via Sabotage Records und Combat Rock Industry. Was wir an bisherigen Video- und Songmaterial zur neuen VÖ gehört und gesehen haben, lässt Großartiges erahnen.