News-Archiv

FCKR IM BTF-CHECK!

Die Saubande hat etwas von letztem Jahr nachzuholen. Wir freuen uns doch sehr, dass es 2019 wieder mal mit FCKR klappt, das wird ein Spaß. Hier ihr BTF-Check.

Ihr habt bis Ende des Jahres noch rund 30 Konzerte angesetzt. Mit welchen Gefühlen geht ihr an diese Mammutaufgabe? Na es sind ca. 20, wenn wir korrekt sein möchten, aber vielleicht kommen noch welche dazu und dann stimmt es ungefähr, hehe. Wir freuen uns sehr darauf, gerade jetzt in neuer Besetzung (nun zu viert) und gehen mit Wohlwollen, Faszination, Erregung und Vorfreude an die, auf uns zukommende, Freizeitgestaltung heran.

Äh, ich zähle mindestens 23 und die Off days bekommt ihr sicher auch noch gezimmert. Aber mal weiter: Wie ist das jetzt eigentlich mit neuen Songs, ist in absehbarer Zeit mit nem neuen Tonträger zu rechnen? Yo, wir waren schon Aufnehmen, alles ist im Presswerk und wir warten aktuell auf die Testpressung. Wird ein kleines Mini-Album mit 6 neuen Songs und vielleicht können wir das Scheibchen zum BTF schon präsentieren. Wir hoffen das Beste.

Yeah, das klingt gut! Bitte beendet den Satz: Das Back To Future ist … Ein kleines und feines Punkrock-Festival, bei dem wir immer auf viele neue sowie auch altbekannte Freunde und Freundinnen treffen, was meistens sehr viel Freude und Spaß bereitet.

Was bedeutet Punkrock Wellness für euch? Punker/innen machen Wellness, wussten wir garnicht. Wir dachten bisher immer, da geht es um harte Arbeit an sich selbst gegenüber der Dummheit der Gesellschaft. Aber stimmt, manchmal muss Mensch sich davon auch mal erholen und abschalten. Da sind wir dann jedoch eher für Abriss als für körperbetonte und wellnessorientierte Bedürfigkeiten. Und ab!!!

   

PUNKROIBER IM BTF-CHECK!

Wollt ihr mal von echten BTF-Profis wissen, wie das ist bei diesem Festival? Dann lest mal deren Festival-Check, dann wisst ihr bescheid.

Ihr kennt das BTF, erklärt es mal Unwissenden.
Ein großes Punkrock-Familientreffen mit einem (gleich dem Festival) leicht alternden Publikum, durchmischt mit fittem Punkrock Nachwuchs und ohne Pimmelparade und Müllschlacht am Ende! Immer eine super Auswahl an Bands, geiles Publikum ohne Posertypen die auf Stress aus sind, keine nervenden Truffis, super nette Crew und ein wunderschönes Gelände! Was willste mehr? Ach ja, Bands die gemeinsam mit den Gästen auf dem Gelände / Zeltplatz oder im Freibad feiern! So ist das BTF!

Auf wen oder was freut ihr euch am meisten? UK Subs, Marky Ramone, Poison Idea und The Briefs! Und natürlich auf die Vielzahl an Bekannten und Freunden in und um das Festival, verbunden mit lustigen Momenten und Stories, die man sich noch erzählt wenn man alt ist!

Wer von euch darf eigentlich nicht in den Schwimmerbereich im Waldbad und wieso? Kommt auf die Tageszeit an! Die Kids vom Lars mal ausgenommen, die sind wieder dabei, aber noch zu klein für den Schwimmerbreich. Es ist wohl abhängig vom Alkoholgenuss der einzelnen Bandmitglieder. Vielleicht wäre es gut ein Punkrock-Seepferdchen ein zu führen.

Punkrock Wellness sieht für euch wie aus? Qutaschen, gemütlich Bier trinken, Fachsimpeln, Lachen, alte Bekannte treffen, hin und wieder neue Leute kennen lernen, Platten stöbern, baden und natürlich auch das Tanzbein schwingen.

 

F.A.Q.

Noch etwas mehr als fünf Wochen, bevor die schönsten drei Tage des Jahres beginnen. Da stellt sich natürlich (wie jedes Jahr) die ein oder andere Frage. Bevor ihr uns anschreibt, werft doch mal einen Blick auf unsere FAQ-Seite. Solltet ihr dann noch Fragen haben, dann her damit.

»INFOS


Badprogramm

Leute, das Waldbad wartet auf euch! Am Freitag starten wir dort mit NO HONEY IN PARADISE und den MELMACS. Samstags kommt dann gerne zum Frühstücken sowie Mittagessen bevor PIY loslegen oder spielt wahlweise Volleyball oder Kegeln für Fortgeschrittene.

Na und aufgrund der großen Nachfrage gibt es dieses Jahr erstmals einen Cocktailstand. Jaja, wir haben endlich verstanden, mit so nem Becken braucht's die entsprechenden Drinks.


Keine versteckten Kosten

5 € extra für ein Autoticket auf dem Zeltplatz, 5 € extra für ein Zelt, 3 € extra für den Festivalshuttle und mindestens 10 € extra für einen Müllsack sowie 1 € extra für jede Auskunft, gibt es bei uns nicht! Am Arsch die Räuber, auf versteckte Kosten haben wir auch 2019 keine Lust. In unseren Ticketpreisen sind diese Kosten alle mit drin. Aus.

Müllsäcke drücken wir euch aber natürlich trotzdem gerne in die Griffel. Immerhin stören uns die herrschenden Zustände auch in punkto Umweltfreundlichkeit oder Nachhaltigkeit. Deshalb ist es auch gut in dem Punkt anders als der Großteil zu sein!


THE MELMACS!

Yeah, unsere zweite Freitag-Waldbad-Band sind die powerpoppigen Punks Melmacs von hier um die Ecke, mit der zauberhaften Bimmi am Mikro. Ein Sound wie extra für ein Schwimmbad gegründet. Fetzt.

  

MISSSTAND IM BTF-CHECK!

Hey ihr Ösis von MISSSTAND, kommt doch zu uns und nehmt mal eine Auszeit von eurem politischen Kasperletheater. Wobei, hier ist es ja auch nicht anders. Egal, kommt einfach, ist ja euer erstes Mal. Seid ehrlich wie oft vergesst ihr beim Bandnamen schreiben das dritte „s“? Wir vergessen tatsächlich nie auf das dritte "s"! Wäre nach mittlerweile zehn Jahren Band auch ein bisschen doof oder?

Und wie oft vergessen das Veranstalter? Früher tatsächlich recht häufig. Gerade auf alten Konzertflyern. Mittlerweile eher selten. Vor kurzem hab ich's mal mit vier "s" gelesen und war ganz entzückt!

War jemand von euch schonmal als Gast beim BTF? Leider noch nie. Problem, wie bei den meisten deutschen Festivals, dass die alle super weit weg sind. Wenn du zu jedem Festival immer 10 Stunden fahren musst, überlegst du dir dann doch, ob du nicht lieber zu nem näheren Festival fährst. Wir finden das Back To Future aber prinzipiell sehr cool und wären unter Umständen bereits Stammgäste, wenn es nicht so weit weg wäre! Aber wir lassen uns einfach mal überraschen! Ansonsten findet man uns jährlich auf dem Punk Rock Holiday in Slowenien. Da ist es auch richtig schön!

Welche Band freut ihr euch zu sehen? Seit wir für das Festival bestätigt worden sind, haben uns ungelogen alle Leute ans Herz gelegt, das Waldbad aufzusuchen. Ich glaube, dass ist der insgeheime Headliner des Festivals. Wir packen unsere Badehose auf alle Fälle mal ein! Wir spielen ja bereits am Donnerstag, bleiben dann aber bis Samstag vor Ort. Ich freue mich besonders drauf Loikaemie noch Mal zu sehen. Ansonsten spielen da ja wirklich viele geile Bands. Unter Anderem unsere Freunde von Alarmsignal und Fahnenflucht, aber auch andere coole Bands wie MASKED INTRUDER, PASCOW, POISON IDEA oder EGOTRONIC. Ich finde das Line Up dieses Jahr wirklich sehr gelungen und freu mich auf drei Tage voller Badespaß, coolen Bands und auf bekannte wie auch neue Gesichter!

   

Punkrock Wellness - Up The Punx!

Bock auf die drei Tage im Jahr, die das Jahr ausmachen? Hier ist unser Trailer für 2019!>Teilt den mal wie blöd, damit die ein oder der andere mal noch mitbekommt, was man verpasst, wenn man sich das Back To Future in Glaubitz entgehen lässt.


TAGESTICKETS IM VVK!

Wie jedes Jahr schaffen es einige von euch nicht das ganze Wochenende zu uns. Für alle jene beginnt heute der Tagesticket-VVK für Freitag und Samstag. Am Donnerstag gibt es wie immer ausschließlich Abendkasse.

Haut rein, hier findet ihr den Link, der natürlich auch zum kompletten Wochenende führt:

»VORVERKAUF 

THE BRIEFS IM BTF-CHECK!

Es gab Crew-Mitglieder, die fast ohnmächtig wurden, als wir The Briefs bestätigten. Schon verständlich irgendwie. Das Bild des BTF-Checks ist übrigens exklusiv von der vergangenen London-Show von Zigpix. Yeah geht ab.

Wie ist es wieder mit The Briefs unterwegs zu sein? Steve: Das ist fucking großartig. Wir sind gut wie nie zuvor und es ist klasse in städte zurückzukehren, die wir klasse finden und dort alte Freunde zu treffen. Es fühlt sich so an, als ob wir bei jeder Show etwas zu beweisen haben und tun das dann auch. Ziemlich nette Art und Weise so auf die Bühne zu gehen. Ein stabiles neues Album hilft dabei natürlich. Daniel: Stimmt. Es fühlt sich an, als hätte es die Pause nie gegeben. Wie Steve schon sagte, wir treffen endlich wieder Leute, die wir schon ewig nicht mehr gesehen haben, was ein richtig geiler Nebeneffekt vom Touren ist. Wenn wir also auf der Bühne stehen, ist es wie immer: Das Publikum geht steil und wir mit. Nach der Show haben wir alle miteinander noch Spaß und gehen dann schlafen. Am nächsten Tag beginnt es wieder von vorne. Alles total normal.

Habt ihr schon von dem Back To Future gehört? Steve: Wir machen das scon lange genug, um das Festival zu kennen. Das Line up dieses Jahr ist der Killer und sonst ist es eine klassische Punkrock-Veranstaltung. Na und wir wissen auch, dass wir noch nie da waren, freuen uns aber darauf.
Daniel: Ich wollte schon immer mal dort spielen. Fantastische Bands und die Aftershow-Partys sollen dein Leben auf den Kopf stellen. Wir sind gesapnnt!
Pascal: Ich habe for knapp zehn Jahren schon mal beim Back to Future gespielt, mit einer Art District Revival Revue im Zelt. War ne klasse Party! Ihr habt von allen Festivals meist das sympathischste Line-up und seid auch geschäftlich furchtbar seriös. Ich erinnere mich da an eine Geldübergabe aus einem fahrenden Auto heraus auf der Wahrschauer Brücke in Berlin. Das war wie in einem Mafiafilm, einfach klasse!

Steht ihr unter Druck, weil alle erwarten, dass ihr auf der Bühne durchdreht. Daniel: Nö, das irritiert uns nicht. Wir ziehen unsere besten Anzüge an und bescheuersten Sonnenbrillen auf. Spielen alle Hits, neue und alte, variieren diese und schauen wie die Meute vor der Bühne darauf reagiert. Kann losgehen.
Steve: Ach was, wir geben einfach unser bestes, stecken da alles rein, was wir haben.
Pascal: Der Druck wäre grösser, wenn die Leute erwarten würden, dass wir nicht durchdrehen!

Damals habt ihr nahezu jedes Jahr eine neue LP veröffentlicht. Heißt das 2020 kommt das näcshte Knalleralbum? Steve: Äh … ja na klar.
Daniel: Tatsächlich ist das so. Wir schreiben bereits daran, es befinden sich einige neue Songs in der Pipeline. Vieleicht machen wir ja eine Doppel-LP wie die Eagles.